Ziele

  • Herausgabe eines Vermögenswertes, der sich im Zeitpunkt der Konkurseröffnung im Gewahrsam des Gemeinschuldners befand, an den Berechtigten
  • Bereinigung des Massaumfang als Verwertungsgrundlage

Weiterführende Literatur

  • BÜRGI URS, KUKO-SchKG, Basel 2014, N 3. zu SchKG 242
Drucken / Weiterempfehlen: